Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Die Olympiade kommt auch nach Gifhorn !
Sonntag, 27. Juli 2008 von Michael Gründer

Die Gifhorner 
    Olympia-Schachwochen

Wir spielen eine Sprache.
vom 22. August – 7. November  2008
immer begleitet vom CHESSY.

Olympia .. damit verbindet man Laufen, Schwimmen, Werfen, Springen ..
Die Wenigsten denken dabei an Denksport: nämlich Schach !

In diesem Jahr ist das anders, in Dresden trifft sich die Welt zur Schacholympiade 2008. Aber damit nicht genug, Mitglieder des Schachverein Gifhorn haben sich etwas ausgedacht und bereiten einen munteren olympischen Fackellauf vor.

Rund um Gifhorn sind verschiedene Aktionen geplant, die den Spaß am Schach wecken sollen.

Ralf Priebe, Thomas Lüde, Marcel und Jürgen Keßler haben den Fackelträger Chessy als Maskottchen verpflichtet, der den Fackel-läufern in Peking echte Konkurrenz macht und durch die Events führt.

Die Termine und Programmpunkte als PDF (ca. 825 kB).

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung