Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Auslosung Zwischenrunden DPMM
Donnerstag, 10. Januar 2008 von Michael Gründer

An den Zwischenrunden der Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaft 2007/2008 am 26./27. Januar nehmen aus Niedersachsen die
SG Weiss-Blau Eilenriede
und, als Nachrücker, der SC Bad Salzdetfurth teil.

Die SG Weiss-Blau Eilenriede hat sich als Ausrichter beworben und den Zuschlag für die Gruppe N2 erhalten. In der Begnungsstätte, Rodewaldstr.17, 30625 Hannover, treffen neben dem Ausrichter die SK Westbevern, SF Schwerte und SG Aljechin Solingen aufeinander.

Der SC Bad Salzdetfurth muss in der Gruppe N3 in Dortmund antreten. Dort treffen sie auf den SC Hansa Dortmund, die SG Niederkassel und den Godesberger SK.

Weitere Infos…

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung