Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
MIVIS 2 hat ausgedient
Mittwoch, 12. Juli 2006 von Archiv

Der am Wochenende durchzuführende Passlauf wird der letzte sein, der mit dem alten MIVIS 2 durchgeführt wird. Künftig wird nur noch mit der neuen Version MIVIS 3 gearbeitet.

In diesem Zusammenhang ergibt sich folgende Änderung im SCHACHBEZIRK LÜNEBURG: Die Mitgliedererfassung wird dort von nun an nicht mehr vom NSV-DV-Referenten Klaus Schumacher, sondern von BEZIRKSSPIELLEITERIN LISA GÖCKE vorgenommen. Dies gilt für Anmeldungen genauso wie auch für Abmeldungen oder Korrekturen.

D.h. für die Vereine des Bezirkes 4: Ein VS-Antrag bei Frau Göcke zieht i.d.R. auch eine aktive Anmeldung zum nächsten Stichtag nach sich – ohne separate Anmeldung bei SF Schumacher.

Lediglich VS-Anträge für Spieler, die oberhalb des Bezirkes 4 (also auf NSV-/NSJ-Ebene) eingesetzt werden sollen, sind weiterhin beim DV-Referenten des NSV zu stellen.

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung