Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Das Referat Damenschach informiert:
Donnerstag, 19. Januar 2006 von Archiv

Niedersächsische Landeseinzelmeisterschaft

Na, wenn das kein Erfolg war. Hier die Fakten von den teilnehmenden Frauen/Damen/Mädchen.

Jasmin Laake, Bez.I, Post Hannover, 5,5 Pkte. und Platz 9
Dorothee Schulze , Bez.I, SK Lehrte, 4,5 Pkte. und Platz 36
Inken-Dirtje Peters , Bez.I, SK Lehrte, 3,5 Pkte. und Platz 78
G.-Helene Kickert , Bez.V, SK Jever, 3,5 Pkte. und Platz 82
Marina Flint , Bez.VI, SG Oesede-G., 3 Pkte. und Platz 106
Tamara Laake , Bez.I, Post Hannover, 3 Pkte. und Platz 107
Katharina Wild , Bez.VI, SV Bad Bentheim 2 Pkte. und Platz 135
Tanja Lubetzky , Bez.I, SK Lehrte, 2 Pkte. und Platz 136
Kristin Rethmann , Bez.VI, Hagener SV, 2 Pkte. und Platz 142
Marina Warmer , Bez.VI, SK Nordhorn-Blanke, 0,5 Pkte. und Platz 149

Jasmin Laake hat sich mit dem Ergebnis die Teilnahme an der diesjährigen offenen Deutschen Damen Einzelmeisterschaft erworben.

Deutsche Damen Mannschaftsmeisterschaft der Bundesländer

Die Mannschaft, die mit der Last der Titelverteidigung antreten muss ist wie folgt besetzt:

Nach Alphabet – Hoolt Sarah, Laake Jasmin, Lösch Yvonne, Michalek Barbara, Schulze Dorothee,
Taranjuk Olesja, Ziemann Nadine Zschischan Mariné. Jetzt ist das Referat dabei die Damen für die zweite Mannschaft (steht uns als Titelverteidiger zu)
zu akquirieren. In der nächsten Ausgabe werde ich dazu Vollzug melden können.

Bewerbungen um Damenveranstaltungen

Ich habe mich um die Ausrichtung von folgenden Meisterschaften in Bad Lauterberg beworben.

  • Deutsche Damen Blitz Mannschaftsmeisterschaften 2006
  • Deutsche Damen Schnellschach Einzelmeisterschaf 2007
  • Geschlossene Deutsche Damen Einzelmeisterschaft 2009

Rangliste der Damen des Niedersächsischen Schachverbandes
Stand 6. Januar 06

1. Hoolt Sarah ( 1) *1988 2146 — 59 SV Bad Bentheim
2. Robbers Natalie ( 2) *1974 2062 — 13 SV Sigiltra S.
3. Romakin Helene ( 3) *1987 2000 — 78 HSK Post Hannover
4. Ljubarskaja Ludmilla ( 4) *1945 1985 — 19 Polizei SC Hannover
5. Zschischang Mariné ( 6) *1973 1976 — 32 SK Lehrte
6. Becker Maja ( 5) *1976 1968 — 64 SF Quakenbrück
7. Markgraf Claudia ( 8) *1978 1942 — 66 SV Osterode-Südharz
8. Laake Jasmin ( 7) *1989 1920 — 56 HSK Post Hannover
9. Michalek Barbara ( 9) *1963 1900 — 33 SC Hämelerwald
10. Lösch Yvonne (10 ) *1978 1888 — 88 SK Lehrte
( ) = die Rangfolge bei der letzten Veröffentlichung

Reiner Gniffke, Referat Damenschach

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung