Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
2 Niedersachsen bei der deutschen Blitz-Einzel-Meisterschaft in Kitzingen
Samstag, 3. Dezember 2005 von Archiv

Bei der Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaft in Kitzingen gewann gestern GM Klaus Bischoff mit 24½/29 und 2 Punkten Vorsprung auf GM Michael Bezold und sogar deren 3 auf IM Andreas Schenk den Titel.

Die niedersächsischen Farben wurden von Stefan Breuer (SF Salzgitter), 23. mit 12½ Punkten und Thomas Sill (SC Bad Salzdetfurth), 27. mit 10 Punkten, vertreten. Alle Ergebnisse hier und Fotos vom Turnier hier.

Quelle: www.schachbund.de

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung