Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Tag des Schachs in Wolfsburg
Sonntag, 4. September 2005 von Archiv

Duell der Städte:
Wolfsburg vs. Braunschweig 17,5 : 16,5

Am Tag des Schachs kam es am Samstagvormittag wieder zum Städte-Duell Wolfsburg – Braunschweig. Diesmal in der City-Galerie in Wolfsburg.

Die Gastgeber schafften es sogar Herrn Oberbürgermeister Rolf Schnellecke für die Eröffnungsworte zu gewinnen. Am Spitzenbrett eröffnete der OB Schnellecke den Städtevergleich an 17 Brettern. Zur großen Freude aller Schachspieler stiftete die Stadt Wolfsburg eigens für dieses Städte-Duell einen Wanderpokal ! Herzlichen Dank!

Wie von Herrn OB Schnellecke erwähnt verstarb Anfang August die Schachfreundin Erdmute Kluger. Sie war Angestellte der Stadt Wolfsburg sowie eine engagierte Schachfreundin der SF Fallersleben. Wir hoffen alle Schachfreundinnen und Schachfreunde des gesamten Schachbezirkes werden Erdmute in guter Erinnerung behalten.

Die Schachkreise Braunschweig und Wolfsburg wollen nun jedes Jahr zum "Tag des Schachs" in einem Städte-Duell den "Erdmute-Kluger-Pokal" ausspielen.

In diesem Jahr siegte wiederum knapp und glücklich Wolfsburg mit 17,5 zu 16,5.

Bilder unter http://www.schachclub-wolfsburg.de/seiten/foto_galerie.htm

Nach Informationen von Peter Kausche
Schachkreis Braunschweig & Frauenwart Schachbezirk Braunschweig

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Anmeldung

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Anmeldung

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung