Niedersächsischer
Schachverband
Gefördert durch:
Ilja Schneider (HSK-Post Hannover) geteilter 1. beim 21. Internat. Böblinger Open
Freitag, 31. Dezember 2004 von Archiv

Der (noch) titellose 20-jährige Ilja Schneider konnte den geteilten 1.Platz beim 21. Internationales Böblinger Open 2004 belegen . Er wurde nur von IM Michael Hoffmann (Aljechin Solingen) aufgrund der schlechteren Buchholzwertung auf Platz 2 verdrängt und lies zahlreiche GM’s, IM’s, FM’s und eine WGM hinter sich. Es waren auch noch weitere Spieler des HSK-Post SV Hannover am Start.
Weitere Niedersachsen konnte ich nicht entdecken :-).

Weitere Infos auf der Turnierseite.

Anm.: Wenn Sie, niedersächsischer Schachfreund, auch eine gute Platzierung erzielt haben, bitte eine kurze Info. Ich veröffentliche Sie gerne. Bitte haben sie Verständnis, wenn ich Ihre gute Platzierung nicht ‚entdecke‘. Ich kann leider nicht den ganzen Tag auf den Schachseiten surfen.Schade eigentlich…

ChessBase
ChessBase
NSV-Grandprix
Turnierarchiv/-anmeldung

08. bis 10. Juli
4. Peiner Schach-Kongress
Ausschreibung | Ergebnisse

12. bis 14. August
Kurt Pape-Open in Hameln
Ausschreibung | Ergebnisse

19. bis 21. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Ergebnisse

01. bis 03. Oktober
Tostedter Schachherbst
Ausschreibung | Anmeldung

28. bis 31. Oktober
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung | Turnierseite

02. bis 04. Dezember
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung
LEM 2022
Die Landesmeisterschaft wird auf eine unbestimmte Zeit verschoben und wird wegen des Aussetzens des Präsenz-Spielbetriebs nicht im Januar 2022 stattfinden können.
DWZ Suche
Top 100 | Top Frauen
Neue Auswertungen
DWZ Berechnung