Aktuelle Downloads
SinN Juli
SinN April
C-TrainerInnen-Lehrgang
Ausbildungsangebote
Richtlinien Verlängerung


ChessBase
ChessBase


LEM 2019
Die Landesmeisterschaft wird vom 3. bis 6. Januar 2019 in Verden gespielt. Das Open wird in drei DWZ-Gruppen ausgetragen.
Ausschreibung | Ergebnisse | Fotos
Schnellschach Meisterschaft (2.1.)


NSV-Grandprix 2019
04. bis 07. Juli
Langenhagener Sommeropen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

05. bis 07. Juli
Ems-Vechte-Cup in Lingen
Ausschreibung | Ergebnisse A|B

12. bis 14. Juli
3. Peiner Schach-Kongress in Peine
Ausschreibung | Ergebnisse

03. bis 11. August
Lüneburger Schachfestival
Ausschreibung | Anmeldung Logo

23. bis 25. August
Lessing-Open in Wolfenbüttel
Ausschreibung | Anmeldung

23. bis 25. August
Wieste-Cup in Sottrum
Ausschreibung | Anmeldung

31. Oktober bis 03. November
Schach-Open in Leer
Ausschreibung | Anmeldung

15. bis 17. November
Andreas-Schaar-Gedenkturnier
in Nordhorn
Ausschreibung | Anmeldung


Schlagzeilen RSS-Feed
(3)Terminänderung für die Bezirksblitzmeisterschaften
(4)Bezirks-Einzelmeisterschaft U10 + Jugendschnellturnier U12 – U18 in Egestorf
(3)Bezirksjugendeinzelmeiste... in Goslar
(4)Neuer Verein im Schachbezirk 4
(3)Kurzbericht über die Bezirksversammlung
(4)Offene Stadtmeisterschaft in Bad Bevensen
(5)Blitzeinzelmeisterschaft


DSB- und NSV-Ligen
1. Bundesliga, 2. BL, Oberliga
Landesliga Nord
Landesliga Süd
Verbandsliga Nord
Verbandsliga West
Verbandsliga Ost
Verbandsliga Süd


Bezirksligen
Bezirk 1 Bezirk 2 Bezirk 3 Bezirk 4 Bezirk 5 Bezirk 6 vergrößern


Mitgliedermeldung
Vereine können ihre Mitglieder neuerdings online melden.
Zum Online-Portal


Schach beim Tag der Niedersachsen

Donnerstag, 20. Juni 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Am vergangenen Wochenende richtete die Stadt Wilhelmshaven anlässlich ihres 150jährigen Bestehens den diesjährigen „Tag der Niedersachsen“ aus. Auf der dortigen Sportmeile präsentierten sich diverse regionale Sportvereine und -arten. Auch Schach war mit von der Partie. Über den Landessportbund (vermittelt durch LSB-Vorstandsmitglied Michael Langer) wurden vor unserem dortigen Pagodenzelt diverse Varianten (Spielen von Blitzpartien sowie Lösen von Aufgaben am Demo-Brett) angeboten. Die Resonanz an allen drei Tagen war groß. Sämtliche Flyer wurden unters Volk gebracht – alles in allem eine gelungene PR-Aktion für den Schachsport.

 

Nach Informationen von: Klaus Schumacher

Fotos: Klaus Schumacher

Sottrumer Schachclub feiert 60-jähriges Jubiläum

Montag, 17. Juni 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

„Der Sottrumer Schachclub feierte sein 60-jähriges Bestehen und lud dazu Helmut Pfleger für eine Simultanvorstellung ein. Der Großmeister erhielt fachkundige Unterstützung – in Gestalt von Marco Bode. Der frühere Fußballprofi ist gerade dabei, Schach in Bremen zum Volkssport zu machen.“ (Quelle: ChessBase). Unser Präsident, Michael S. Langer war auch vor Ort.

Simultan in Sottrum (Quelle: ChessBase)

Braunschweiger Silberschale: Müller-Dehn gewinnt

Montag, 10. Juni 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein
Dr. Christian Müller-Dehn vom SV Berenbostel gewann erneut die traditionelle Braunschweiger Silberschale. Wir gratulieren sehr herzlich.
Endtabelle (Quelle: Peter Kausche)
Christian konnte in der ersten vier Runden mit den weißen Holzklötzchen nur ein Remis und dann sogar eine Niederlage erreichen. Dazwischen jedoch ein Schwarzsieg gegen den Zweitplatzierten, Michael Gründer (SG Eilenriede).  Der Zweite gegen Dritten spielten in der 6. Runde remis. In der 7. Runde besiegte der Titelverteidiger mit Schwarz Jürgen Carsten den späteren Dritten und war (fast) durch. Wie immer ein schönes nettes  Himmelfahrts-Vatertagsturnier. Ein dreifach HOCH an dem unbekannten „Erfinder“ diesen Turnieres
Sieger Dr. Christian Müller-Dehn (Quelle: Peter Kausche)

Nach Informationen von: Peter Kausche

Lara Schulze vom SK Lehrte ist deutsche Vizemeisterin

Montag, 10. Juni 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein
Beim Deutschen Schach-Meisterschaftsgipfel in Magdeburg erreichte Lara Schulze 7,5 Punkte aus 9 Partien und belegte knapp hinter Marta Michna (8 Punkte) den 2. Platz bei der Einzelmeisterschaft der Frauen.Lara lieferte sich während des gesamten Turniers ein Kopf an Kopf Rennen mit Marta Michna (SHO). Die Siegerehrung fand während des Gala-Abends des Deutschen Schachbunds statt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem hervorragenden Ergebnis. Auch der DSB berichtete.
Siegerehrung mit Lara Schulze

Auch bei der Deutschen Frauen-Blitz-Einzelmeisterschaft spielte Lara Schulze die ganze Zeit vorne mit. Sie beendete das Turnier mit einem sehr guten 5. Platz (16.5/23 Punkte). Zeitweise lag Lara sogar auf Platz 2, konnte aber nicht mehr alle Partien gewinnen.

Lara beim Blitzturnier

Nach Informationen von: Dagmar Aden

Ausschreibung Frauen-Landesliga 2019/2020

Montag, 10. Juni 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Damenschach

Jeder Verein der Spielgemeinschaft Niedersachsen/Bremen kann eine Mannschaft für die Frauen-Landesliga melden. Die Spielerinnen müssen nicht Mitglied des meldenden Vereins sein, sondern dürfen auch aus einem anderen Verein der Spielgemeinschaft Niedersachsen/Bremen kommen, sofern der Heimatverein keine eigene Frauenmannschaft meldet.

Eine vorläufige formlose Meldung ist bis spätestens 31.08.2019 per E-Mail abzugeben. Ausschreibung

Nach Informationen von: Dagmar Aden

SinN April 2019

Mittwoch, 22. Mai 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Allgemein

Es ist wieder so weit!

Mit Holger Buck haben wir einen neuen Redakteur für unsere Verbandsnachrichten gewinnen können! Schon an dieser Stelle spreche ich Holger für seine Bereitschaft, unsere „SinN“ zu gestalten, ein herzliches Dankeschön aus!

Auf den folgenden 169 Seiten findet Ihr die geballt gesammelten Informationen des letzten halben Jahres. Nach Abarbeitung dieses Berges in der jetzt veröffentlichten Ausgabe werden wir die zukünftigen Veröffentlichungszeitpunkte sukzessive in eine Regelmäßigkeit zurückführen. Versprochen 😉

Viel Spaß beim Lesen!

Euer

Michael S. Langer
Präsident Niedersächsischer Schachverband e.V.

Pokalmannschaftsmeisterschaft 2019/20

Mittwoch, 15. Mai 2019, von Benjamin Löhnhardt unter Turniergeschehen

Ab der Saison 2019/20 kann die Pokalmannschaftsmeisterschaft (Vierer-Pokal) auch alternativ als fünfrundiges Turnier im Schweizer System im Rahmen einer zentralen Veranstaltung durchgeführt werden. Als Termin würde sich aus Sicht des NSV der 30.10.-03.11.2019 eignen. Bewerbungen bzw. Fragen dazu an Martin Willmann oder Michael S. Langer. Bewerbungsschluss ist der 17.06.2019.

Sollte (wie bisher) im KO-Modus gespielt werden, gilt:

  • Runde 1: 13.10.2019 (Ausgleichsrunde, entfällt bei weniger als 33 Mannschaften)
  • Runde 2: 01.12.2019
  • Runde 3: 26.01.2020
  • Runde 4: 16.02.2020
  • Runde 5: 25&26.04.2020
Nach Informationen von: Martin Willmann


News-Archiv

2019: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul
2018: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2017: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2016: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2015: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2014: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2013: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2012: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2011: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2010: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2009: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2008: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2007: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2006: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
2005: Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez